Aktuell

 

Auf dem Marktplatz findet jeden Mittwoch Vormittag der traditionelle Wochenmarkt statt.
Zudem lädt jeden Samstag von 8.00 - 12.00 Uhr der Bauernmarkt vor dem historischen Rathaus am Marktplatz zum Bummeln ein.
Auf dem Bauernmarkt bieten 11 einheimische Bauern regionale Produkte zum Verkauf an. Je nach Saison umfasst das Angebot Obst, Gemüse, Salat, aber auch Schnäpse, Liköre und Dosenwurst, Honig, Marmelade, Eier, Nudeln, Bauernbrot und andere Leckereien. Und für Ihren Sonntagstisch gibt es hier einen schönen Blumenstrauß frisch aus dem Bauerngarten. Aber auch kleine Geschenke wie Heutiere, verschiedene Trockengestecke und Türkränze werden zum Kauf angeboten.
Desweiteren bietet der Bauernmarkt diverse Sonderaktionen an, zum Beispiel beispielsweise den närrischen Bauernmarkt, Schnaps- und Likörpräsentation, Kürbis-Schnitzen oder auch Beerentage.

Grösseres Bild - hier klicken!



Begeben Sie sich mit dem Gengenbacher Nachtwächter auf einen ungewöhnlichen Rundgang durch die historische Altstadt. Kommen, schauen, staunen - erleben Sie den abendlichen Charme der Gassen und Winkel der Stadt und tauchen Sie in eine mittelalterliche Tradition ein. Ein original getreu gekleidet und ausgestatteter Nachtwächter zieht seine abendliche Tour durch die Stadt, erzählt aus deren reicher Vergangenheit und stimmt an insgesamt 12 Stationen das althergebrachte Nachtwächterlied an.

Begleiten Sie doch mal den Gengenbacher Nachtwächter:

Mai bis Juli: Mittwoch und Samstag 22 Uhr
August bis Oktober: Mittwoch und Samstag 21 Uhr


Treffpunkt Marktplatz vor dem Rathaus außer an Tagen, an denen auf dem historischen Marktplatz Veranstaltungen (Altstadtfest, Weinfest) stattfinden.

Grösseres Bild - hier klicken!